Tragwerksplanung

Die Tragwerksplanung behandelt die Ermittlung des Tragverhaltens von Bauteilen unter Einfluss von Lasten, welche sicher in den Baugrund abgetragen werden müssen und somit Standsicherheit und Gebrauchstauglichkeit erfüllen. Von einfachen Wohnhäusern über komplexe Hochbauten bis zu komplizierten Ingenieurbauwerken umfasst die Tragwerksplanung ein großes Spektrum an unterschiedlichen Schwierigkeiten und Herausforderungen. Das Tragverhalten von unterschiedlichen Baumaterialien muss zuverlässig erfasst werden, damit sie dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Alle infrage kommenden Lasteinwirkungen müssen berücksichtigt werden, um die Nutzungsdauer des Bauwerks gewährleisten zu können.

Unser Anspruch ist die umfassende Planung, Entwicklung und Berechnung von unter wirtschaftlichen, funktionellen und ästhetischen Kriterien optimierten Bauwerken. Für die Realisierung unserer Neubauprojekte ist eine umfassende und kompetente Beratung - unter Berücksichtigung aller Planungsbeteiligter - eine unerlässliche Grundvoraussetzung.

Unser Leistungsspektrum erstreckt sich über alle Grundleistungen wie auch die Besonderen Leistungen der HOAI.

Unser Tätigkeitsfeld im Bereich der Tragwerksplanung umfasst

  • Büro- und Wohnungsbau, Verwaltungsbauten
  • Ingenieurbauwerke
  • Schulen
  • Kindergärten
  • Industrie- und Sporthallen
  • Flachgründungen
  • Tiefgründungen
  • Unterfangungen
  • Auftriebssicherungen

 

Projektbeispiele
Neubau Rathaus, Planegg
Neubau Gymnasium Spätberufenenseminar St. Matthias in Waldram, Wolfratshausen
Neubau Fachklassentrakt Maria-Ward-Schulen Nymphenburg, München
Neubau Dreifachturnhalle Maria-Ward-Schulen Nymphenburg, München
Turnhalle St. Ursula Schulen Schloss Hohenburg, Lenggries
Neubau Reithalle mit Stallungen, Wohnung und Tiefgarage, Wackersberg
Neubau Spartentunnel Reichenbachbrücke, München
Neubau Regenentlastungsanlage Candidstraße, München

 

Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH) Rudolf Hingerl
Tel.: +49 89 / 232 380 - 18
E-Mail schreiben