Bauen im Bestand

Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Bestandsbauen. Die bisher realisierten Baumaßnahmen reichen von umfassenden Entkernungen mit dem Aufbau neuer Tragstrukturen bis zum behutsamen Umgang mit erhaltenswerter und / oder denkmalgeschützter Bausubstanz. Angewendet werden – unter anderem – Maßnahmen zur Ertüchtigung von tragenden Bauteilen durch nachträgliche Verstärkung mit Spritzbeton nach DIN18551 sowie Bauteilverstärkung mittels aufgeklebter und eingeschlitzter CFK-Lamellen.

Bauen im Bestand

Der Nachweis zur Standsicherheit für die Bauzwischenzustände und Baubehelfen mit Sicherung von Wandfassaden gehören zum Leistungsumfang. Bestandsanalyse in Gutachten, dezidierte und nachhaltige Planung sowie die professionelle Begleitung der Ausführungsphase sind Teil unseres ganzheitlichen Anspruches beim Bauen im Bestand.

Unser Tätigkeitsfeld im Bereich Bauen im Bestand umfasst

  • Umnutzung vorhandener Bauwerke unter teilweiser Weiterverwendung der vorhandenen Bausubstanz
  • Rückbau des Bestandes auf den Rohbau
  • Bauliche Eingriffe unter Veränderung des Statischen Tragsystems
  • Entkernen bzw. Teilentkernen des bestehenden Bauwerkes
  • Einrichten der Bauzwischenzustände
  • Ertüchtigung der Konstruktionselemente im Massiv-, Stahl- und Holzbau

MELDEN SIE SICH BEI UNS

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Sie erreichen uns telefonisch, per Mail oder noch schneller über das Kontaktformular auf dieser Seite.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Scroll to Top